Die Hoffnung stirbt zuletzt

Ich möchte einmal, bevor ich meinem Schöpfer gegenübertrete, Österreich in einer KO-Phase eines bedeutenden Turniers erleben. Nur einmal! Bitte, bitte!

weiterlesen

Wenn das Leben keinen Sinn mehr macht

Vor recht genau vier Jahren bin ich mit einem Arbeitskollegen im Organisationskomitee der Olympischen Spiele in London zusammengesessen. Das EM-Halbfinale zwischen Italien und Deutschland war längst in die Geschichtsbücher eingegangen, die legendäre Pose Mario Balotellis ebenfalls: Welcher Mann, gleich welcher Hautfarbe, möchte nicht auch so aussehen?!

weiterlesen

ORF für die EURO gerüstet

Schluss mit dem ORF-Bashing! Spätestens seit dem Holland-Match steht fest, auch unser Reporterteam ist reif für die EURO!

weiterlesen

Zoe und das Paradies

Frankreich ist ein Paradies, kann eines sein – besonders dann, wenn Österreich nicht nur Ungarn und Island, sondern auch Portugal schlägt, im Achtelfinale in Toulouse Italien bezwingt und Richtung EM-Titel schielt…

weiterlesen

Das Wunder von Toulouse, oder: Herz spielt Fußball

Geld spielt Fußball, weswegen der von Öl-Milliardären finanzierte PSG Paris Serienmeister in Frankreich ist, aber das Herz spielt auch Fußball. Je größer es ist, umso mehr ist erreichbar. Und wenn man sieht, wie andere ihr Herz für eine Sache geben, dann wird die Zuneigung größer, dann wird man zum Fan.

weiterlesen

Holzfäller, Holzhackersteak, Cassoulet

Vor wenigen Tagen las ich ein Interview mit dem isländischen Teamchef Lars Lagerbäck; der Coach des Gruppengegners von Österreich (22. Juni, 18 Uhr, Stade de France/Saint-Denis) sprach davon, dass seine Spieler keine „Holzfäller“ wären, was mich zu zwei Überlegungen führte.

weiterlesen

Von der Anarchie des Pickerlsammelns

Das musste ja so kommen! Hoffnungslos im Hintertreffen (mir fehlen nur mehr 43 Panini-Bilder) stellt Farnberger Regeln auf, um im letzten Moment meinen überlegenen Start-Ziel-Sieg im persönlichen Match zu verhindern. Diese Praktiken kennt man wohl nur von rücksichtslosen Diktatoren und deren Anlassgesetzgebungen (in demokratischen Staaten, wie Österreich, kommt so etwas natürlich nicht vor).

weiterlesen

Autsch! Österreich auf Platz 11 abgerutscht

Durch die Bekanntgabe der aktuellen FIFA-Weltrangliste erlitten die Bemühungen des österreichischen Fußballnationalteams rund um Trainer Marcel Koller einen herben Rückschlag. Nach der letzten 1:2 Niederlage gegen die Türkei ist Österreich aus den Top Ten gerutscht und auf den beschämenden elften Rang zurückgefallen.

weiterlesen

Testspiel gegen Albanien: Vom Schminken und Frisieren

Was bleibt vom Albanien-Test? Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, es wird eine ähnliche Strategie gefahren wie mit der glorreichen 78er-Mannschaft: Einschüchterung des Gegners durch kollektives Tragen abschreckender Haartrachten!

weiterlesen

Albanien: Von Karl May und Werner Faymann

Jetzt geht’s also so richtig los! Einerseits mit der Vorbereitung auf die EURO 16 und andererseits mit unserem EURO-Logbuch. Möge sich eine sich gegenseitig befruchtende Symbiose entwickeln.

weiterlesen