Alle Beiträge

Portugal: Von Eiern und Stieren

Ronaldo oder Messi? Messi oder Ronaldo? Wer ist der aktuell weltbeste Kicker. Die gute Nachricht für Österreich: Diese Frage stellt sich für unser Nationalteam am 18. Juni im Stade de Prince zu Paris nicht, weil Messi kein Europäer ist und deshalb bei der EURO – Gott sei Dank – nicht mitmachen darf. Die schlechte Nachricht: Ronaldo ist für Portugal spielberechtigt.

weiterlesen

Spanien: „Wanderer, kommst du nach Va…“

Zugegeben, mit spanischen Mannschaften haben wir uns in letzter Zeit nicht leicht getan. Durchaus unangenehm war etwa die 0:10-Gesamtniederlage von Rapid Wien im Euroleague-Sechzehntelfinale gegen den FC Valencia. Auch wenn uns Barcelona oder Real Madrid wohl eher gelegen wären, weil wir sie nicht so arg unterschätzt hätten, so matt wie die Grünweißen sollte man sich in einem etwaigen EM-Endspiel gegen die Iberer nicht präsentieren.

weiterlesen

Die Irrungen des Dr. Ungemach

„Wirst sehen – das bleibt unser einziger Punkt in der EM-Quali!“, teilte der gewohnt optimistische Patriot Dr. Ungemach unmittelbar nach Schlusspfiff des ersten Qualifikationsspiels gegen Schweden jedem mit, der es wissen oder auch nicht wissen wollte. Das Café König, ein wichtiger Stützpunkt der Redaktion, war in jenen späteren Abendstunden des 8. Septembers 2014, ebenso wie dessen Gäste, schon recht gut gefüllt.

weiterlesen

Ungarn: Von Zäunen und Zähnen

Am 14. Juni findet im „Noveau Stade de Bordeaux“ also unser EM-Auftaktmatch statt. Es spielt Österreich-Ungarn. „Und gegen wen?“, ist man gemäß einem alten Kalauer versucht zu fragen…

weiterlesen

Island: Von Weißbier und weißer Weste

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich unseren Gruppengegner Island das erste Mal als Fußballnation wahrnahm, war erst am 6. September 2003 bei ihrem 0:0 gegen Deutschland.

weiterlesen

Nur für deutsche Leser

Liebe deutsche Nachbarn, verehrte große Brüder, bewunderns- und nachahmenswerte Lehrmeister des gehobenen Fußballs, liebe Weltmeister:
Wisst ihr, wir kommen aus Österreich, und auch bei uns wird Fußball gespielt. Halt – ich will euch nicht Unrecht tun!

weiterlesen

Farnberger & Simon sind wieder da

Farnberger & Simon sind wieder da! Natürlich waren sie nie weg, abgesehen von einigen wenigen kurzen metaphysischen Absencen, hervorgerufen durch ein unverantwortliches Überangebot an Erfrischungen in diversen Fußballclubkantinen. Sie melden sich wieder zu Wort, sei hier gemeint! Ungefragt, selbstverständlich, und hauptsächlich wieder zu Fußball. Die Europameisterschaft im Juni wirft ihre Schatten voraus und der Hype um das österreichische Nationalteam führt direkt dazu, dass die beiden ihren aufgestauten Wortschwall nicht mehr kontrollieren können und ihn ab sofort weltweit ins Netz der Netze gießen.

weiterlesen